Ein typisches Übersetzungsbüro


Home

Für Anwälte

Dolmetscherkosten

Rechtsgrundlagen

Link

Rumänien

Untermenü

6.03.2019

Die beglaubigte Übersetzung aus der rumänischen Sprache

Die Übersetzung eines fremdsprachigen Dokuments auch in Rechtsangelegenheiten begründet zwischen dem zur beglaubigten Übersetzung zugelassenen und allgemein vereidigten Übersetzer und seinem Kunden unmittelbare Rechtsbeziehungen, und zwar ein Dienstverhältnis höherer Art. Es können aber durch das Tätigwerden eines Übersetzers auch zu dritten Personen rechtliche Folgen ausgelöst werden. Gibt namentlich der beglaubigte Übersetzer einem Kunden aus einem anderen Land eine Auskunft über ihm bekannt gewordene tatsächliche oder rechtliche Unterlagen und Dokumente, die für die Eheschließung der Person, der die Auskunft erteilt wird, erkennbar von maßgeblicher oder wesentlicher Bedeutung ist, so kann in der Anfertigung der Übersetzung die stillschweigende Übernahme der Haftung dafür liegen, dass die Übersetzung von der rumänischen in die deutsche Sprache mit der erforderlichen Sorgfalt erteilt wird (siehe dazu das Übersetzungsbüro rumänisch deutsch).
Die Gerichte sehen in der Erteilung einer solchen für die amtliche Beglaubigung und mit einer Apostille versehenen übersetzten Version der Urkunde, deren Bedeutung auch dem um die Übersetzung von Geburtsurkunden Angegangenen erkennbar wird, den Abschluss eines zur sorgfältigen Ausführung verpflichtenden Vertrages. So kommt es also nicht darauf an, dass zwischen dem Auftraggeber und dem Dolmetscher bis dahin eine vertragliche Beziehung nicht gegeben war; es spielt auch keine Rolle, ob der um die Anfertigung der Übersetzung Anfragende mit einem Rumänisch Dolmetscher in Lübeck oder Schwerin in Ansehung dieser Erwartung eine Verwendung für die deutschen Behörden beabsichtigte und ob der Übersetzer eine solche begründen wollte; es genügt nach der Auffassung des Übersetzungsbüros, dass der deutsche Übersetzer zu einer rumänischen Vertragspartei in Rumänien in Beziehungen getreten ist, die, wenn sie einmal vorliegen, nach Maßgabe der Rechtsordnung und den Anforderungen der deutschen Verwaltung als beglaubigte rumänische Übersetzung anzusehen sind.
Fremdsprachige Texte
Aus diesem Grund kann auch die Transkription eines fremdsprachigen Textes nur unter sehr bestimmten Bedingungen von einer einzelnen Person vorgenommen werden. Meistens ist ein ganzes Übersetzerteam erforderlich, die zusammen eine Lösung erarbeiten, um diese dann dem Kunden präsentieren zu können. Gerade bei Konferenzen mit mehreren Sprechern ist es einem einzelnen Übersetzer kaum möglich, alle Dialoge zu erfassen und simultan in eine andere Sprache zu übersetzen.
Deshalb ist ein in seiner Verwendung als in einer Fremdsprache verfasster Schriftsatz für den Rechtsverkehr als anerkannte Übersetzung aus der rumänischen Sprache zu beurteilen.

Impressum